Sie sind hier: Lebenshilfe Saarland >> Bildungswerk - SPZ / FAB / LH Assistent >> Berufliche Fortbildung/Qualifizierung Praxisanleitung in Einrichtungen der Behindertenhilfe
Aktion Mensch

 

Berufliche Fortbildung/Qualifikation Praxisanleitung in Einrichtungen der Eingliederungshilfe

Praxisanleiter*innen leisten einen wesentlichen Beitrag zur Personalentwicklung in der jeweiligen Einrichtung. Sie tragen im Bereich Personalführung Mitverantwortung, indem sie
die berufliche Qualifizierung von Auszubildenden systematisch begleiten und zielgerichtet steuern. Durch die Übernahme des Aufgabenfeldes unterstützen Praxisanleiter*innen
die Leitungsebene und gestalten die Qualität in der Einrichtung mit.

Eine systematische Begleitung von Auszubildenden umfasst die Sicherstellung organisatorischer Rahmenbedingungen für die Praxisanleitung, die regelmäßige Kommunikation
und gemeinsame Reflexion, die Unterstützung bei der Umsetzung schulischer Praxisaufgaben, so wie die Anleitung im beruflichen Alltag. Eine professionelle Anleitung vor Ort
stellt somit im Ausbildungsprozess ein zentrales Qualitätsmerkmal dar. Sie erfolgt dabei stets im wechselseitigen Austausch der Fachschule und der Praxiseinrichtung.

Dieses Seminar qualifiziert Fachkräfte in der Eingliederungshilfe zum professionellen Anleiten.

 

Die Termine für die nächste Fortbildung:

1. Block: 10./11. April 2019

2. Block: 14./15. Mai 2019

Hier finden Sie unseren Initiates file downloadFlyer und das Initiates file downloadAnmeldeformular.